Latex

Massenvergewaltigung indien 2015

Dies hätten medizinische Tests gezeigt. Weitere Untersuchungen sollen zeigen, ob die Zweijährige von beiden Tätern vergewaltigt wurde. Nach dem Übergriff wurde das Kleinkind in einem Park in der Nähe seines Elternhauses liegengelassen und Stunden später stark blutend aufgefunden. Die beiden stammten aus demselben Armenviertel wie ihr Opfer. Die Familie des Kindes soll einen von beiden gekannt haben. Anwohner hätten das Kind später mit blutverschmierter und zerrissener Kleidung entdeckt und das Mädchen habe erzählt, was passiert sei. Eine Gruppenvergewaltigung von einer Zweieinhalb- und einer Fünfjährigen - beschämend. Modis Regierung kontrolliert die Die Situation verschlechtere sich weiter. Die meisten derartigen Fälle ereigneten sich in Armenvierteln, wo die Täter oft keine Strafverfolgung fürchteten. Vergewaltigungen sind in Indien weit verbreitet. In der Vergangenheit sorgten immer wieder Fälle brutalster Übergriffe auf Frauen und zuletzt auch auf Kinder für Entsetzen. Die Studentin starb, es folgten landesweite Proteste.

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

Ein neuer Höhepunkt barbarischer Dorfjustiz in Indien: Weil ein junger Mann mit einer Frau aus einer höheren Kaste durchbrannte, sollen seine Schwestern massenvergewaltigt und nackt durchs Dorf gejagt werden. Die jährige Meenakshi Kumari sollte dem Urteil eines Dorfgerichts zufolge zusammen mit ihrer jährigen Schwester vergewaltigt werden. Der Ältestenrat eines indischen Dorfes hat eine Massenvergewaltigung von zwei Mädchen angeordnet. Das berichtet die britische Zeitung "The Telegraph". Der Grund des barbarischen Rituals ist nicht einmal ein eigenes Vergehen. Vielmehr ist der Bruder der jungen Frauen mit einer verheirateten Frau aus einer höheren Kaste weggelaufen. Es ist die niedrigste Kaste in Indien.

Massenvergewaltigung indien 2015. Navigationsmenü

Wem gehört das Geld? Mitglieder aller Parteien forderten harte Strafen für die Schuldigen. Die stark entstellte Leiche wurde am Alle News anzeigen. Daher der Spitzname Nirbhaya. Ist es den Menschen in Deutschland ernst mit den Massnahmen gegen den Klimawandel?

Gewalt in Indien: Zweijähriges Mädchen vergewaltigt - Panorama - Gesellschaft -

  • Ihre Nachricht.
  • Nirbhaya ist zum Symbol geworden.
  • Sexuelle Übergriffe sollten endlich nicht mehr länger Kavaliersdelikte sein, ein Recht der Herren der Schöpfung, ein notwendiges Übel für das schwache Geschlecht.
  • Themen Neu-Delhi.
  • Diesen Artikel

Dort versuchen sie, ihr schwerverletztes Opfer zu überfahren. Auch ihr männlicher Begleiter - die Männer hatten die Jährige und ihren Freund in einem Kleinbus mitgenommen - wird schwer misshandelt. Hausarbeit ist das richtige für sie, nicht der Besuch von Discos oder Bars in falscher Kleidung. Frauen, die abends ausgingen, seien selbst schuld, wenn sie das Interesse von Vergewaltigern auf sich ziehen, sagte der Mann, der zum Tode verurteilt wurde, weiter. Sie sollte einfach ruhig sein. Singh, der bei der Tat 26 Jahre alt war und nach eigener Aussage lediglich den Kleinbus fuhr, hat sein Todesurteil angefochten. Vier Männer wurden zum Tode verurteilt, der Hauptangeklagte erhängte sich wenig später im Gefängnis. Ein Mann war zum Tatzeitpunkt minderjährig, er wurde zu drei Jahren Jugendarrest verurteilt. Singh behauptet nun, dass die Vollstreckung seiner Todesstrafe das Leben künftiger Vergewaltigungsopfer in Indien bedrohe. Männer, die Frauen vergewaltigen, hätten bisher ihre Opfer stets nach der Tat laufen lassen, sagte Singh, weil sie sicher waren, dass die Frauen nicht zur Polizei gingen. Und wieder schockiert die Meldung von einer Gruppenvergewaltigung in Indien. Von Karin Steinberger. Vergewaltigungen in Indien. Zur Startseite.

Erstmals seit Entdeckung "Zustand sehr schlecht": Weltberühmter Sarg von Tutanchamun wird restauriert. Eine chemische Untersuchung des Mageninhaltes der Frau habe ergeben, dass sie offenbar zuvor mit starken Beruhigungsmitteln betäubt wurde. Singh behauptet nun, dass die Vollstreckung seiner Todesstrafe das Leben künftiger Vergewaltigungsopfer in Indien bedrohe. Gegen Minderjährige kann in Indien keine Mordanklage erhoben werden. Ältestenrat in Indien.

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015. Vergewaltigung als Strafe: Zwei Mädchen aus Indien sollen für Vergehen des Bruders büßen

Juni Die Abschreckung von 20 Jahre Knast fehlt da. Indien ist ein dritte Welt Land in dem ein Menschenleben nix zählt und das von Frauen schon mal gar nicht. Noch immer kommen viel zu viele Verbrecher ungeschoren davon — einfach weil sie Männer sind in einer zutiefst patriarchalischen Gesellschaft oder weil sie Machtpositionen belegen. Etwa eine Woche vor der Tat habe der Beschuldigte die Frau bereits einmal nach der Arbeit abgefangen, um sie zu zwingen, sein Angebot anzunehmen. Vergewaltigungen sind in Indien weit verbreitet. In: La Vanguardia. Und wäre es nicht auch ein Beitrag zu höherer Chancengleichheit? Doch nach dem Tod der Jährigen, die in der Hauptstadt Neu Delhi vor Weihnachten vergewaltigt und gefoltert wurde, soll es nun schnell gehen - die Tat war zu bestialisch, das öffentliche Entsetzen ist zu gewaltig, als dass das Volk Verzögerungen dulden würde. N ach dem jüngsten erschütternden Fall einer Gruppenvergewaltigung in Indien hat die Polizei Ermittlungen gegen fünf Verdächtige eingeleitet. Archiviert vom Original am 3. Travel advice and advisories for India. Der Körper sei so stark verstümmelt gewesen, dass die Eltern der Frau ihre Tochter nur noch anhand der Kleidung hätten erkennen können. Allerdings wehrten sich die Männer zunächst: Als die Polizei im Dorf auftauchte, versperrten mehrere Bewohner den Ermittlern den Weg und verhinderten die Durchsuchung ihrer Häuser. Zur Startseite.

Doch ihr letzter Wunsch wird nicht in Erfüllung gehen: Einer der sechs Männer, die die Jährige vor drei Jahren in einem Bus in Indiens Hauptstadt Delhi abwechselnd vergewaltigten , ist nun ein freier Mann. Er war der Jüngste der Bande , die in jener Dezembernacht die hübsche Studentin mit ihrem Freund in den Bus lockten und sich an ihr vergingen, so lange, bis kein Leben und keine Würde mehr in ihr waren. Sie stachen, schlugen, traten auf sie ein, bis ihre inneren Organe irreparabel zerfetzt waren. Dann warfen sie die leblose Frau weg wie ein kaputtes Spielzeug. Der Jüngste war damals noch keine 18, damit ist er in den Augen des indischen Gesetzes nicht voll straffähig. Und während die anderen vier Täter auf den Galgen warten ein fünfter Täter hatte sich in der Haft erhängt , kann der junge Kerl nach drei Jahren Rehabilitation — der Höchststrafe für Minderjährige, egal wie schwer auch das Verbrechen war — nun wieder frei herumlaufen.

Quelle: AFP.

23/01/ · Dennoch kommt es immer wieder zu schweren Übergriffen in Indien, unter anderem auch an ausländischen Touristinnen. Video über Massenvergewaltigung;. 19/10/ · Gewalt in Indien: Zweijähriges Mädchen vergewaltigt. In Neu Delhi sind am zwei Mädchen vergewaltigt worden, darunter eine Massenvergewaltigung. 31/05/ · Eine weitere Gruppenvergewaltigung samt Mord an zwei Mädchen erschüttert Indien. Polizisten sollen die mutmaßlichen Täter geschützt und Author: AFP.

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

Massenvergewaltigung indien 2015

15 Antworten an “Massenvergewaltigung indien 2015
Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche felder sind markiert *